dormiente showroom




Die Lattenrostserie CLASSIC


bietet nahezu alle Möglichkeiten den idealen Lattenrost für sich zu finden. Grundsätzlich zeichnen sich alle Lattenroste dieser Serie durch ihre Leistenlagerung mit hohem Hub aus. Hierdurch wird die optimale Körperanpassung der Matratze optimal unterstützt und kann durch die Härteeinstellung individuell auf Ihr Liegeverhalten abgestimmt werden. Die CLASSIC Serie ist für fast alle Betten geeignet und unterstützt bestens die hohe Punktelastizität einer Naturlatexmatratze.

Classic S Lordosis

Höhe ca. 95 mm, komplett metallfrei, Rahmen aus massiver Buche, 45 Federleisten aus Buchenschichtholz, mit eigener Schulterzone und zusätzlicher 3-facher Einstellmöglichkeit im Lenden- und Hüftbereich, besonders hochhubige Lattenlagerung für beste Körperanpassung, Lattenlager aus äußerst haltbarem Hytrel™, 5-fache Höhenverstellung in zwei Sektionen des Lendenwirbelbereichs zur individuellen Anpassung an eine besonders ausgeprägte Lordose.

Der Lattenrost Classic Natural S Lordosis

Classic Natural S Lordosis mit seiner speziellen Verstellmöglichkeit im Lordosebereich.


     Classic S Lordosis

     mit seiner speziellen Verstell-
     möglichkeit im Lordosebereich.


 
Empfehlung
Der Classic S Lordosis hat im Prinzip die gleiche Wirkungsweise wie der Classic Natural  S, besitzt aber zusätzlich einige Features, die ihn besonders geeignet für Personen machen, deren Körperbau (starkes Hohlkreuz, ausgeprägte Hüfte etc.) eine besondere Stützung gerade im Lendenwirbelbereich benötigt.

Zusätzlich eignet sich Classic Natural S Lordosis auch sehr gut für Bauchschläfer.
 


Classic KF LORDOSIS

(ohne Abb.) Wie Classic KF LORDOSIS, allerdings mit Kopf- und Fußverstellung – komplett metallfrei.


Classic Natural S

Höhe ca. 95 mm, komplett metallfrei, Rahmen aus massiver Buche, 45 Federleisten aus Buchenschichtholz, mit eigener Schulterzone und zusätzlicher 3-facher Einstellmöglichkeit im Lenden- und Hüftbereich, besonders hochhubige Lattenlagerung für beste Körperanpassung, Lattenlager aus äußerst haltbarem Hytrel™.

Der Lattenrost Classic Natural S.

Empfehlung Classic  Natural S ist aufgrund seines unvergleichlich hohen Leistenhubes, und der dadurch feineren Wirkungsweise ganz besonders für unsere Naturlatexmatratzen geeignet, denn deren Punktelastizität wird bestens übernommen. Besonders unsere Nat ural Classic Matratzen kommen mit diesem Lattenrost zur vollen Geltung. Für besonders sensible Menschen eignet sich Classic NaturalL S außerdem wegen seiner Metallfreiheit.


Classic 2M


Ein Motorrahmen der die Vorzüge des Lattenrostes Classic Natural  S (weitere Informationen) mit dem Komfort der 2-motorigen Verstellbarkeit vereint.
 

Der Motorrahmen Classic 2M mit 2-motorigen Verstellbarkeit.


Die Rahmenhöhe beträgt ca. 100 mm. Rahmen aus Buchenschichtholz, sehr gute Beinlagerung durch die Rücken entlastende Stufenlagerung der Unterschenkel durch die innovative Anordnung der 2-Motoren-Technik, 44 Federleisten mit Waffelprägung aus Buchenschichtholz, 3 x 3-Leisten-Einstellmöglichkeit im Rückenbereich, Lattenlager aus äußerst haltbarem Hytrel™, Netzfreischaltung und Notstromabsenkung.

Physioform S - unser neuer patentierter Lattenrost

Höhe ca. 75 mm, Rahmen aus massiver Buche, 20 drehbar gelagerte Tandemfederleisten über die gesamte Liegefläche, mit Schulterkomfort-
zone, Lattenlager für beste Körperanpassung, Lattenlager aus äußerst haltbarem Hytrel™.

Der Lattenrost Natural Classic Physioform S.

Physioform KF - unser neuer patentierter Lattenrost

Höhe ca. 75 mm, Rahmen aus massiver Buche, 19 drehbar gelagerte Tandemfederleisten über die gesamte Liegefläche, mit Schulterkomfort-
zone, Lattenlager für beste Körperanpassung, Lattenlager aus äußerst haltbarem Hytrel™, individuelle Kopf- und Fußhochstellmechanik.

Der Lattenrost Physioform KF.

Die Lager der Federholzleisten von Physioform lassen sich komplett drehen (360°).

Die Lager der Federholzleisten von Physioform lassen sich komplett drehen (360°). Gerade im Schulterbereich ist dieses patentierte System einzigartig. Bei ganz empfindlichen Schultergürteln, oder besonderen körperlichen Voraussetzungen, z.B. sehr breiten Schultern, lassen sich Einzelbereiche des Lattenrostes um 180° drehen, dadurch kann man fast vollständig den Druck des Lattenrostes auf diese Körperpartien nehmen. Dies können Sie natürlich auch bei extrem breiter oder empfindlicher Hüfte mit den Federholzleisten im Hüftbereich machen.


Das geschützte Prinzip des Lattenrostes Physioform S und KF basiert auf den drehbaren Tandemkappen, die sich immer nach der Körperform ausrichten.

     Einzigartig
     Das geschützte Prinzip des Lattenrostes
     Physioform S und KF basiert auf den
     drehbaren Tandemkappen, die sich
     immer nach der Körperform ausrichten.


Empfehlung Physioform S und KF sind einzigartg durch die drehbar gelagerten Tandemleisten. Durch das duale Zusammenspiel der Drehbewegung der Tandemkappen und durch die Elastizität der Leisten wird die Körperform ideal abgebildet.

Der Lattenrost Physioform KF verfügt zusätzlich über eine Kopf- und Fußverstellung aus Metall.


Classic KF

Höhe ca. 95 mm, Rahmen aus massiver Buche, 45 Federleisten aus Buchenschichtholz, mit eigener Schulterzone und zusätzlicher 3-facher Einstellmöglichkeit im Lenden- und Hüftbereich, Lattenlager für beste Körperanpassung, Lattenlager aus äußerst haltbarem Hytrel™, individuelle Kopf- und Fußhochstellmechanik.

Der Lattenrost Classic KF.


     Der Lattenrost Classic KF
     ist für Betten mit Bettkastenstauraum
     auch mit Gasdruckfeder erhältlich.


Empfehlung Classic  KF ist aufgrund seines unvergleichlich hohen Leistenhubes, und der dadurch feineren Wirkungsweise ganz besonders für unsere Naturlatexmatratzen geeignet, denn deren Punktelastizität wird bestens übernommen. Besonders unsere Natural Classic Matratzen kommen mit diesem Lattenrost zur vollen Geltung.

Der Lattenrost Classic KF verfügt über eine Kopf- und Fußverstellung aus Metall.